Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Carmina Burana in der Trinitatiskirche

1. November | 18:30

Ein Konzert zur Feier der neuen tschechischen Partnerstadt

Seit 18. April 2019 hat Hainichen eine neue Partnerstadt: Ustek in Tschechien. Das Konzert am 1. November 2019 um 18.30 Uhr  in der Ev.-Luth. Trinitatiskirche findet zur Feier dieser neuen Partnerschaft  zwischen den beiden Städten statt. Die Vertreter der Musikgesellschaft Auscha, zusammen mit dem  Auscha Chor und den Musikern des Deutsch-tschechischen Sporcks Ensemble präsentieren dem Publikum eines der populärsten Werke der klassischen Musikliteratur, Carmina Burana von Carl Orff. Zu hören ist das Werk in der von Orff autorisierten Fassung für Solisten, Chor, zwei Klaviere und Schlagwerk. Musikalisch hat diese Version ihren eigenen Reiz, denn durch die Verwendung von zwei Klavieren und fünf Perkussionisten gewinnt die ohnehin schon stark ausgeprägte rhythmische Ebene dieser Musik eine noch intensivere Wirkung. Der Eintritt für diese Veranstaltung ist frei. Zur Deckung der Unkosten wird eine Spende erbeten.

Der Auscha Chor wurde von Koloman Polak und Zuzana Rasiova im Jahr 2015 gegründet. Er ist mit Sängern aus der Region um Auscha und Leitmeritz besetzt und erreichte in nur 3 Jahren seiner Existenz ein überaschend gutes Niveau (Eine Bestätigung dafür, die Zusammenarbeit mit dem Orchester der Teplitzer Philmarmonie, Sinfonietta Dresden, oder dem renomierten Dresdner Barockorchester). Außerdem gründete das Paar den Verein „Musikgesellschaft Auscha“, welcher das internationale „Festival Auscha“ schon seit 3 Jahren organisiert, wie Cameron Carpenter, Stratus Chamber Orchestra und Luther College Nordic Choir aus den USA, Turkish National Philharmonic Youth Orchestra aus der Türkei, oder das Dresdner Barockorchester aus Deutschland u.v.a.) Im Jahr 2017 startete der Verein „Musikgesellschaft Auscha“ ein Projekt mit der Unterstützung des deutsch-tschechischen Zukunftsfonds, das Ensemble „Deutsch-tschechisches Sporcks Ensemble“. Der wichtigste Aspekt des Projektes ist die deutsch-tschechische Zusammenarbeit zwischen den Musikern aus beiden Ländern.

Solisten:

Sopran: Zuzana Rasiova

Tenor: Nikolaj Višnjakov

Baryton: Nikolaj Někrasov

Dirigent: Koloman Polak

 

Details

Datum:
1. November
Zeit:
18:30
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Trinitatiskirche
Heinrich Heine Straße 3
Hainichen, 09661 Deutschland
+ Google Karte
Website:
www.trinitatiskirche-hainichen.de

Details

Datum:
1. November
Zeit:
18:30
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Trinitatiskirche
Heinrich Heine Straße 3
Hainichen, 09661 Deutschland
+ Google Karte
Website:
www.trinitatiskirche-hainichen.de